Advertisement
  1. Game Development
  2. Game Design

Bausteine für Sandbox- und Open World-Spiele: Eve, GTA & Minecraft

Scroll to top
Read Time: 11 min

German (Deutsch) translation by Alex Grigorovich (you can also view the original English article)

Der Begriff "Sandbox" entwickelt sich in den letzten Jahren gany schnell und wird vielen Spielen verwendet, um Aufmerksamkeit zu erregen. Aufgrund seiner Abstraktion ist es schwierig, ein Konzept zu definieren. Ich werde Sie auf eine Reise durch die Spielhistorie mitnehmen, um Ihnen zu helfen, die Entwicklung von Sandbox-Spielen und die Vor- und Nachteile zu verstehen, die sie einem Spieledesigner bieten.


Minecraft: Ein gutes modernes Beispiel

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Ein Bild von einer Burg, die von einem Spieler, Luís Prado, in Minecraft gemacht wurde

Minecraft ist ein großartiges Beispiel für ein beliebtes modernes Sandbox-Spiel. Es wurde 8 Millionen Mal verkauft, aber die Community wächst weiter. Das Spiel hilft Ihnen, Gebäude in einer zufällig generierten Welt aus Würfeln zu bauen. Sie können Ressourcen sammeln, seltsame Kreaturen herstellen, erforschen und bekämpfen, um in der Welt zu überleben - aber meistens können Sie alles tun, was Sie wollen. Die Ziele kommen aus Ihrer Fantasie; Es gibt kein endgültiges Ziel. (Zumindest keine, auf die Sie zielen müssen.)

Obwohl Minecraft ein großartiges Beispiel für ein Sandbox-Spiel ist, bietet es keine perfekte Definition des Begriffs. Ich bin mir nicht mal sicher, ob es eine echte Definition von "Sandbox" geben kann, weil das Konzept riesig ist. Es gibt viele Spiele auf dem Markt, die Sandbox-Mechanismen verwenden, und sie unterscheiden sich stark voneinander.

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Eine Stadt in der Wüste, die von einer Gruppe von Spielern in einem Multiplayer-Minecraft-Server erstellt wurde.

Stellen wir uns zunächst eine reale Sandbox vor. Magischerweise erscheint ein Kind in diesem Sandkasten. Jetzt kann er oder sie tun, was sie wollen - aber es ist nur Sand in der Schachtel und ohne Werkzeug wird es dem Kind langweilig, ziemlich schnell mit dem Sand zu spielen. An diesem Punkt gibt es nichts anderes zu tun, als zu gehen und etwas anderes zu spielen. Ohne geeignete Werkzeuge macht der Sandkasten keinen Spaß.


Vorstellungskraft ist ein Problem

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Es ist wichtig, die richtigen Werkzeuge zu haben, um eine fröhliche Sandkiste zu schaffen.

Für virtuelle Sandbox-Spiele gilt die gleiche Regel wie für echte Sandboxen: Wenn der Entwickler dem Spieler nicht die richtigen Werkzeugs zur Verfügung stellt, wird es dem Spieler ziemlich schnell langweilig.

Die Spieledesigner müssen darüber nachdenken, wie den Menschen ihre Spiele gefallen und Zeit damit verbringen können, sie zu spielen. Wenn Sie dem Sandkasten einige Werkzeuge - einen Eimer und eine Schaufel - hinzufügen und das Kind in seinen ersten Schritten führen, kann es etwas Großartiges erreichen. Mit den richtigen Werkzeugen baut er eine Skulptur eines Löwen, der mit einem Dreipunkthut Wasser aus seinem Mund bläst. Kannst du es dir vorstellen?

Vorstellungskraft ist das zweite Problem für einen Spieledesigner. Die Grenzen der Vorstellungskraft erlauben es einigen Spielern nicht, die Welt, die der Spieledesigner erschaffen hat, vollständig zu erkunden. Andererseits kann der Spieledesigner dem Spieler nicht erlauben, sich alles vorzustellen, was er will, und es auf das Spiel anzuwenden. Dies bedeutet, dass der Designer einige Grenzen und Regeln erstellen muss. Und es wird immer Regeln in jeder Art von Spiel geben, auch in Sandbox-Spielen.

Lassen Sie uns die Kiste mit Sand für eine Weile beiseite legen. Haben Sie schon einmal ein Rollenspiel mit Stift und Papier (P & P RPG) gespielt? Sie versammeln eine Gruppe von Freunden an einem Tisch und schaffen ein Abenteuer, das sie durchleben können. Ein Spieler ist der Geschichtenerzähler, und der Rest erschafft seine eigenen Charaktere, die in eine imaginäre Welt passen. Der schwierige Teil des Prozesses besteht darin, eine gute Gruppe von Spielern zu finden. Es gibt viele Online-Spiele, mit denen Menschen bequem von zu Hause aus zusammen spielen können, aber kein anderes Spiel ist wie ein Tabletop-Rollenspiel, denn dort können Sie wirklich alles tun.


Tabletop-Spiele: Die Quelle von allem

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Ein Charakterblatt und ein Satz Würfel, die bereit sind, ein Rollenspiel zu spielen.

Ich habe festgestellt, dass die einzige Möglichkeit, Leute dazu zu bringen, ein Rollenspiel ohne 3D-Grafiken oder Schnittszenen auszuprobieren, darin besteht, ihnen diese Idee der völligen Freiheit zu verkaufen. Nachdem ich meine P & P-RPG-Gruppe zusammengestellt hatte, konnte ich anfangen, Geschichten zu erstellen, aber wie ich Ihnen bereits sagte, gibt es immer eine Reihe von Regeln. Totale Freiheit, ja, aber innerhalb der Spielgrenzen. Ich musste ein 300-seitiges Buch lesen, um alle Regeln einer Fantasiewelt zu lernen, die ich einige Monate lang am Leben erhalten würde.

Für einige Tage haben wir als Gruppe wahre Geschichten von Helden geschaffen. Geschichten, die nicht von dieser Welt waren, Geschichten, die wir in einem linearen Spiel nicht erzählen konnten. Wir hatten unseren kleinen großen Sandkasten, in dem wir alles ausprobieren konnten, was wir wollten, und als Geschichtenerzähler konnte ich einige Einstellungen ändern und eine ganz neue Umgebung schaffen, um die Dynamik des Spiels zu verändern.

Ich werde Ihnen weder die Geschichten noch den Spaß erzählen, den wir beim Spielen von P&P RPG haben. Wenn Sie ein Entwickler sind, der nicht versucht hat, ein solches Spiel zu spielen, empfehle ich Ihnen, es auszuprobieren. Sie werden viele Ideen finden, die Sie auf Ihre eigenen Spiele anwenden können. Bisher hat noch niemand ein Spiel entwickelt, das die gleiche Freiheit bietet wie unsere Tabletop-Sitzungen, aber Sandbox-Spieleentwickler kommen sich immer näher.


Von der Elite zum Freiberufler

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Elite wurde 1983 mit seiner hervorragenden Drahtgittergrafik veröffentlicht - für die damalige Zeit sehr fortschrittlich!

Dungeons & Dragons war das erste kommerzielle P & P-Rollenspiel, das 1974 als Tabletop-Spiel veröffentlicht wurde. Die Ideen zu diesem Thema begannen zu fließen und die Programmierer wollten sie unbedingt auf Computerspiele anwenden. 1983 wurde Elite veröffentlicht - ein Open-World-Space-Trading-Videospiel, das auf einem Tabletop-Rollenspiel namens Traveler basiert. Es war ein großer Erfolg, da der Spieler die Möglichkeit hatte, Entscheidungen zu treffen, damit er sich frei fühlte. Die typischen labyrinthischen Karten waren nirgends zu sehen, und Sie konnten über Systeme fliegen, die Quests abschließen. Und Elite hatte eine weitere Besonderheit: Neben den Quests gab es einen Markt, auf dem Sie "hier kaufen, dort verkaufen" konnten, um Gewinn zu erzielen und neue Teile für Ihr Raumschiff zu kaufen.

Ein Jahr später wurde The Seven Cities of Gold veröffentlicht, was ein neues Genre einleitete, in dem Spieler unter der Rolle eines Entdeckers des spanischen Imperiums handeln, erkunden, kämpfen und Abenteuer erleben konnten. Es gab viele Nachfolger; Spiele wie Wing Commander und Freelancer haben ihren Weg an die Spitze gefunden, aber die größte Innovation war die Entwicklung von Multiplayer-Spielen und die Entwicklung von 2D-Grafiken zu 3D-Grafiken. Natürlich war es jedes Jahr auch möglich, viel mehr Daten auf Festplatten als zuvor zu speichern, was das Leben der Entwickler beim Erstellen größerer Welten und Interaktionen erheblich erleichterte, was sie von Anfang an versucht hatten.


SimCity und GTA

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Die GTA-Spieleserie befindet sich an der Grenze der Open World- und Sandbox-Genres.

Einige Jahre später wurden die Spiele zum Städtebau immer beliebter. Utopia wurde 1982 veröffentlicht, aber das Genre des freien Stadtbaus wurde erst berühmt, als SimCity 1989 auf den Markt kam. SimCity ist ein weiteres perfektes Beispiel für ein Sandbox-Spiel, und doch unterscheidet es sich völlig von den oben erwähnten Spielen: als Bürgermeister, Sie erhielten die Werkzeuge, um eine Stadt so zu bauen, wie Sie es möchten.

Im Jahr danach wurde Railroad Tycoon veröffentlicht; Wie SimCity gab es den Spielern Ziele, die innerhalb einer Wirtschaftssimulation erreicht werden sollten, aber diesmal wurde der Spieler beauftragt, ein Eisenbahngeschäft und keine Stadt zu führen. Railroad Tycoon brachte etwas Neues in die Welt des Spielens: den "Sandbox-Modus". Sie erhielten unendliche Ressourcen, um mit unendlichen Ressourcen alles zu erstellen, was Sie möchten (aber natürlich immer innerhalbder Spielgrenzen). Erinnerst du dich an das Kind, von dem ich früher gesprochen habe? Stellen Sie sich dieses Kind mit vielen Werkzeugen, einer großen Fantasie und jetzt unendlichen Ressourcen vor, das Städte, Straßen, Orte baut...

Die Veröffentlichung von Die Sims um die Jahrhundertwende war ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Sandbox-Spielens. Auch hier ist es ganz anders als bei jedem anderen Spiel, über das ich gesprochen habe, und hat die Art und Weise geändert, wie wir das Sandkastenkonzept betrachten: Sie haben das Haus (und das Leben) einer einzelnen Person oder Familie gebaut. Die Grand Theft Auto-Serie war eine weitere wichtige Änderung. Sie können GTA als Open-World-Sandbox-Spiel bezeichnen, aber es gibt einen massiven Unterschied zwischen Die Sims und GTA - und dennoch passen beide in das Genre, da sie es den Spielern ermöglichen, die Welt zu erschaffen und mit ihr zu interagieren.


Sei eine Hexe in Salem

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Salem ist eine neue Sandkastenwelt. Es ist in der Beta für jetzt.

Die Spielebranche wächst ständig und Spieleentwickler versuchen ihr Bestes, um den Spielern neue Erfahrungen zu bieten, Ideen aus der Vergangenheit zu sammeln, sie in der Gegenwart anzuwenden und die Zukunft zu verbessern. Deshalb möchte ich über Online-Sandbox-Spiele sprechen.

Mit dem Aufkommen von Massively Multiplayer Online-Spielen erkundeten Unternehmen wie Sea Tribe das Sandbox-Konzept und wandten es auf Online-Spiele an. Sie stellten sich riesige Welten vor, in denen jeder Mensch seinen eigenen Lebensraum haben und ihn durch Diplomatie (oder Kampf) aufrechterhalten könnte. Das Spiel Heaven & Hearth von Sea Tribe ist eine kostenlose Welt, in der Menschen zusammen spielen und bauen, wo immer sie möchten. Es ist eine veränderliche Welt, die die Spieler jeden Tag ändern.

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Ein von Spielern in Xsyon gebautes Haus zeigt, was in Bezug auf Architektur möglich ist.

Sea Tribe arbeitet an ihrem neuen Titel Salem. Salem ist wie Heaven & Hearth eine 3D-Welt im 17. Jahrhundert. Du spielst als Kolonist, aber du kannst dich in die Hexerei begeben. Salem und seine Hexen... Sea Tribe ist nicht das einzige Unternehmen, das sich darauf vorbereitet, ein Sandbox-Spiel auf den Markt zu bringen. Spiele wie The Repopulation von Above and Beyond Technologies und Xsyon von Notorious Games untersuchen jeweils dasselbe Modell mit unterschiedlichen Einstellungen und Funktionen.

Diese Spiele basieren auf dem Basteln, da ein Spieler basteln muss, um Dinge zu bauen. Entwickler mussten eine Lösung finden, um das Spiel spielbar und unterhaltsam zu machen. Wie in jedem anderen MMORPG muss ein Spieler aufsteigen, um neue Fähigkeiten zu erlangen. In diesen Sandbox-Spielen erhältst du Punkte beim Herstellen von Materialien - anstatt jedes Monster zu töten, das du siehst, um eine Quest zu beenden -, um neue Gegenstände zum Bauen zu bekommen. Diese Gegenstände helfen Ihnen, Ihr Dorf, Ihre Stadt oder sogar Ihre Stadt zu entwickeln. Es ist schwer, eine Stadt alleine zu verwalten. Aus diesem Grund ist der Multiplayer-Aspekt ein sehr wichtiger (und unterhaltsamer) Teil dieser Spiele.


Eva: Freiheit und Angst

Sandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and BeyondSandbox and Open World Games Eve GTA Minecraft and Beyond
Ein Artworker, der neue Inhalte für die Sandbox-Welt von Eve Online erstellt.

Ein weiteres Merkmal ist die ständige Angst vor Schlachten zwischen Spielern. Dies ist etwas, was Sie in Eve Online sehen, das für mein Geld das derzeit beste Sandbox-Spiel ist. Die MMO-Spiele, auf die ich hingewiesen habe, sind in Alpha- und Beta-Versionen, aber Eve ist seit einiger Zeit nicht mehr verfügbar und stabil.

Evas Spieler-gegen-Spieler-Kampf existiert in jeder Ecke des Weltraums. Sie werden es nicht nur im Hundekampf finden; Es existiert zwischen Unternehmen, in der Wirtschaft, während des Transports... Die Macher von Eve Online haben ihr Bestes gegeben, um eine Welt zu schaffen, in der Sie alles von einem einfachen Bergmann bis zu einem großen Führer eines gigantischen Unternehmens sein können. Das ganze Spiel ist geprägt von den Aktionen, dem Handwerk und der Fähigkeit der Spieler, den Markt zu verändern und zu kontrollieren. Das ist ziemlich genau das, wonach ich in einem Sandbox-Spiel suche: die Fähigkeit, einen eigenen Ort zu bauen und alles zu manipulieren, was Sie können, um perfekt zu Ihnen zu passen.


Open World vs. Sandbox

Ein letzter Hinweis zu den Konzepten von "Open World" - und "Sandbox" -Spielen: Sie sind sich sehr ähnlich, und ich habe die Wörter in diesem Artikel fast synonym verwendet. Ich halte es jedoch für nützlich, zu versuchen, sie zu trennen. Hier ist meine Meinung dazu:

Während Sie mit Open World-Spielen jeden einzelnen Ort besuchen und jedes kleine Kunstwerk erkunden können, können Sie mit einem Sandbox-Spiel tatsächlich helfen, die Welt um Sie herum aufzubauen und zu verwalten.

Viele sehen die GTA-Serie oder Assassin's Creed-Spiele als zum Sandbox-Genre gehörend an. Ich kann dem nicht völlig widersprechen, aber ich denke, sie werden besser als Open-World-Spiele beschrieben. Sie können Dinge in der Welt von GTA ändern und mit ihnen interagieren, aber Sie helfen nicht, sie aufzubauen. Und das ist ein großer Unterschied zu Spielen wie Salem, The Repopulation, Minecraft und Xsyon. Für mich sind das echte Sandbox-Spiele, in denen Sie eine Reihe von Tools haben und die Welt, in der Sie leben, verändern können. Aber das ist nur ein Teil der Entwicklung, denke ich.

Es ist schwer zu verstehen, was ein echtes Sandbox-Spiel ist und wie es in Zukunft aussehen wird, aber es sieht so aus, als hätte die Branche einen Sprung in eine andere Richtung gemacht, und das wird eines Tages bald wieder passieren. Das Konzept mag sich ändern, aber im Moment akzeptiere ich es so wie es ist und ich wette, es wird eine Weile dauern, bis jemand einen Weg findet, es neu zu erstellen. Aber die Vergangenheit wird immer mit der Zukunft verbunden sein, das ist sicher.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Game Development tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.